Sanierung durch Konrad Haaser aus Angerberg in Tirol

Wenn eine Teilsanierung reicht

Oft genügt es, nur einen Teil eines Gebäudes zu sanieren. Am häufigsten betroffen ist das Dach. Vielfach müssen nur Teile des Dachstuhls erneuert werden, und es kann die Gelegenheit genutzt werden, zugleich eine Dämmung einzubauen, um unerwünschte Wärmeverluste zu verhindern. Eine sogenannte thermische Sanierung schont zukünftig Ihren Geldbeutel mit deutlich niedrigeren Heizkostenabrechnungen, sie ist auch gut für Ihre Gesundheit. Eine Wärmedämmung auf der Fassade, dreifach verglaste Fenster und Außentüren statt Zugluft bewirken enorme Verbesserungen.

 

Komplettsanierung statt Abbruch

Vor allem dann, wenn die Bausubstanz noch in Ordnung ist, kommt eine vollständige Sanierung günstiger als ein Abbruch mit Neubau. Sie bietet Ihnen auch die Gelegenheit, die Raumaufteilung neu zu konzipieren oder ein Haus in zwei Wohnungen zu unterteilen. Dadurch entstehen kaum erhöhte Kosten, da alle Wasserrohre und Stromkabel ohnehin neu verlegt werden und auch die Heizung ausgetauscht wird. Wir beraten Sie gern dazu.

 

Konrad Haaser aus Angerberg für die Sanierung Ihres Hauses

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.